Schieder-Schwalenberg - einfach malerisch! - Burg Schwalenberg

Sie befinden sich hier: Schieder-Schwalenberg > Tourismus & Freizeit > Sehenswürdigkeiten & Geschichte > Burg Schwalenberg
Burg Schwalenberg
Veranstaltungen in Lippe
Lippische Landeszeitung

Burg Schwalenberg


Burg SchwalenbergBurg Schwalenberg

Oberhalb von Schwalenberg liegt auf dem Bergsporn die Burg Schwalenberg. Alte Kupferstiche aus dem 17. Jahrhundert zeigen eine geschlossene Höhenburg auf dem unbewaldeten Berg. Die Burg bestand ursprünglich aus einem Bergfried, zwei steinernen Wohntürmen oder -häusern, einem Torgebäude, dem Brauhaus, dazu - zum Schutz gegen Überfälle - Graben und Mauer. Außerdem waren der Burg eine Vorburg und mehrere Gärten vorgelagert. Im Laufe der Jahrhunderte diente die Burg als Witwensitz und Paragium (erbrechtliche Ausstattung von nachgeborenen Herrschaftskindern). Jahrelange Streitigkeiten zwischen den Inhabern der Samtherrschaft führten zum Verfall der Burg. Teilweise wurden die Gebäude als "Baustoffquelle" genutzt und abgetragen.

Schwalenberg von obenSchwalenberg von oben

Die heutige Burg stammt überwiegend aus den Jahren 1627/28. In der Zeit von 1911 bis 1913 wurde ein Teil des Südflügels und der Treppenturm in Neo-Renaissanceformen erneuert. In der Zeit des zweiten Weltkrieges wurde die Burg als Müttergenesungsheim genutzt, anschließend diente es bis 1962 als evangelisches Kindererholungsheim. In der Folge wurde es zu einem Hotel umgebaut und bis 2009 genutzt.

An schönen Tagen bietet der "Grafenblick" am Westhang unterhalb der Burg einen herrlichen Fernblick über Schwalenberg bis hin zu den Höhenzügen des Teutoburger Waldes und des Eggegebirges.

Weitere Informationen über den Burgberg und andere touristische Attraktionen hat unsere Touristinfo in Schwalenberg für Sie:

 

Touristinfo Schwalenberg
Marktstraße 8
32816 Schieder-Schwalenberg
Telefon 05284 / 94373794
Fax 05284 / 94373795
E-Mail Formular
Mo. - Do. 10.00 - 12.00 Uhr und 14.00 -16.30 Uhr, Fr. 10.00 - 15.00 Uhr
Adresse bei Google Maps
 

 

Sollten Sie am Hotelbetrieb interesse haben, wenden Sie sich bitte an:

 

Fachbereich Stadtentwicklung
Fachbereichsleiter
Im Kurpark 2
32816 Schieder-Schwalenberg
Telefon 05282 / 601-62
Fax 05282 / 601-962
E-Mail Formular
Raum 18
Adresse bei Google Maps
 


 

◤ Anfang

Herausgeber

Stadt Schieder-Schwalenberg

Domäne 3
32816 Schieder-Schwalenberg

Sprechen Sie uns an!

Tel.: +49 (0) 5282 - 601 - 0
Fax: +49 (0) 5282 - 601 - 35
info@schieder-schwalenberg.de

Schadensmeldung