Seiteninhalt

Städtische Galerie

Ausstellungen 2017

(Ausstellungseröffnung jeweils um 16.00 Uhr)

Samstag, 9. September- Sonntag, 5. November 2017, Eröffnung 15.00 Uhr

Auf den Spuren der Künstlerkolonie

Ausgewählte Arbeiten aus den Sammlungen der Stadt Schieder-Schwalenberg und der Kulturagentur des Landesverbandes Lippe der mit Schwalenberg verbundenen Landschafts- und Genre-Malerei.

 

Sommerakademie: 18. Juli -14. August 2018

Vielfältiges Kursangebot bei der Schwalenberger Sommerakademie: Malerei in Acryl und Öl, Zeichnen, Druckgrafik, Plastisches Gestalten/Bildhauerei, Holzbildhauerei, Techniken der alten Meister, Keramik-Experimente „Brennen in freier Natur“.

Werkhaus, Marktstr. 19, 32816 Schieder-Schwalenberg.

 

Kulturcard des Landesverbandes Lippe

Ein Highlight in der Kulturlandschaft Ostwestfalen Lippe Mit der KulturCard leistet der Landesverband Lippe einen wichtigen Beitrag zur Förderung der kulturellen Teilhabe in der Gesellschaft. Seit 2009 gibt es insgesamt fünf KulturCards (Einzel-, Partner-, Generationen-, Jugend- oder Klassenkarte), die Kulturinteressierte zu einem attraktiven Preis erhalten, um die Kulturangebote in den Einrichtungen des Landesverbandes Lippe und assoziierter Institute ein Jahr lang besuchen zu können. Interessierte können die KulturCard nach ihren jeweiligen Bedürfnissen in Gestalt der Einzel- Karte, Partner- Karte, Generationen -Karte, Jugend -Karte und Klassen-Karte in allen Einrichtungen des Landesverbandes Lippe erwerben.

Einzel-Karte:
Für einen Erwachsenen ab 18 Jahren für 10.00 EUR

Partner-Karte
Für den Karteninhaber und eine beliebige Begleitperson für 20.00 EUR

Generationen-Karte:
Für ein oder zwei Erwachsene mit beliebig vielen Kindern für 25.00 EUR

Jugend-Karte:
Für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren, Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Azubis, Wehr- und Ersatzdienstleisende für 5 EUR

Klassen-Karte:
Für eine Schulklasse mit erwachsenen Begleitpersonen, 50 EUR


Mit der KulturCard erhalten Sie die Möglichkeit folgende Einrichtungen in Lippe zu besuchen:

Das Lippische Landesmuseum Detmold, die Lippische Landesbibliothek, das Archäologische Freilichtmuseum Oerlinghausen, die Galerien der Malerstadt Schwalenberg, die Burg Sternberg mit dem Klingenden Museum, das Weserrenaissance Museum Lemgo, das Wald- und Forstmuseum Heidelbeck, das Burgmuseum Horn , das Kammerorchester Detmold sowie die Externsteine und das Hermannsdenkmal.

Das bunte und kulturell hochkarätige Angebot an Kunst, Archäologie, Landeskunde, Geschichte, Musik, Natur wird in diesen Einrichtungen ständig erneuert und mit Ausstellungen, Präsentationen, Events aktualisiert.

Ein erweitertes Kulturangebot ist die seit Mai 2011 für Leistungsberechtigte nach dem Sozialgesetzbuch II entwickelte KulturCard, die zur kostenlosen Verfügung gestellt wird und damit ein weiteres attraktives Kulturangebot seitens des Landesverbandes Lippe darstellt, der mit den Jobcentern in Lippe seit vielen Jahren kooperiert.

 

Besonderer Tipp:

Suchen Sie Räumlichkeiten, um sich in oder mit einer Gruppe künstlerisch zu betätigen?
Diese finden Sie im Werkhaus in Schwalenberg.