Schieder-Schwalenberg - einfach malerisch! - Dienstleistungen von A - Z

Sie befinden sich hier: Schieder-Schwalenberg > Bürger & Service > Dienstleistungen von A - Z
Kopfbild Schwalenberg1
Veranstaltungen in Lippe
Lippische Landeszeitung

Dienstleistungen von A-Z

Suche nach Anfangsbuchstabe:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Alle


Friedhofsangelegenheiten

Ansprechpartner:

Fachbereich Stadtentwicklung
Gebäudemanagement, Sondernutzung
Im Kurpark 2
32816 Schieder-Schwalenberg
Telefon 05282/601-67
E-Mail Formular
Fax 05282/601-967
Raum 12
Adresse bei Google Maps
 


Informationen zu den Friedhofs- und Bestattungsgebühren

Seit dem 11. März 2014 gelten für die Friedhöfe der Stadt Schieder-Schwalenberg die folgenden Bestattungsgebühren:

Nutzungsentgelt für Friedhofskapellen:

Nutzung einer Friedhofskapelle

Nutzung der Leichenkammer

 

357,00 €

119,00 €

 

 

Gebühr für Grabbereitung:

Bestattung im Einzelgrab / im Doppelgrab

Bestattung in einem Wahlgrab

Bestattung im Kindergrab (bis zum 5. Lebensjahr)

Bestattung im Urnengrab

Bestattung im anonymen Urnengrab

 

504,00 €

630,00 €

196,00 €

145,00 € 

41,00 €

 

 

Nutzungsentgelt für Grabstätte:

 

Urnengrabstätte „unter Bäumen“

Urnen-Einzelgrabstätte

Urnen-Einzelgrabstätte anonym

 

710,00 €

625,00 €

 

 

Urnengrabstätte in Reihe

Urnen-Einzelgrabstätte

Urnen-Einzelgrabstätte anonym

 

695,00 €

625,00 €

 

 

Urnengrabstätte im Rasen

Urnen-Einzelgrabstätte im Rasengrabfeld

Urnen-Einzelgrabstätte im Rasengrabfeld anonym

 

710,00 €

625,00 €

 

 

Erdbestattungen

Einzelgrabstätte für Erwachsene (auch anonym)

Einzelgrabstätte für Erwachsene im Rasengrabfeld

Einzelgrabstätte für Kind (bis zum 5. Lebensjahr)

Doppelgrabstätte für Erwachsene

 

818,00 €

848,00 €

699,00 €

1.636,00 €

 

 

Wahlgrabstätten

Wahl-Grabstätte für Erdbestattung (je Grabstelle)

Wahl-Grabstätte für Urnenbestattung (je Grabstelle)

 

981,00 €

834,00 €

 

 

Bearbeitung des Antrages auf Beisetzung

48,00 €

 (Für Urnen unter Bäumen, in Reihe oder im Rasen, jeweils auch in anonymer Form) 

Folgende Bestattungsformen sind auch möglich:
-          Aschestreufelder;        -     Ehrengrabstätten;       -      Grabstätten für Föten („Sternenhain“)

Wird eine Urne auf einem vorhandenen Erd- oder Urnengrab beigesetzt, ist eine Gebühr i. H. v. 27,80 € je Jahr verbleibender Ruhezeit für die ursprüngliche Grabstätte zu leisten. Darüber hinaus ist für die gesamte Grabstätte das Nutzungsrecht bis zum Erreichen der Ruhezeit zu verlängern; hierfür sind Gebühren bei Urnengräbern i. H. v. 27,80 € und bei Erdgräbern i. H. v. 32,70 € je Jahr und Grabstelle zu leisten.

Soll das Nutzungsrecht auf Antrag über die eigentliche Nutzungszeit hinaus verlängert werden, sind bei Urnengrabstätten Gebühren i. H. v. 27,80 € und bei Erdgrabstätten i. H. v. 32,70 € je Jahr und Grabstelle zu leisten.



Verfügbare Formulare:

Friedhofssatzung der Stadt Schieder-Schwalenberg
PDF: 5,5 MB

Friedhofsgebührensatzung der Stadt Schieder-Schwalenberg
PDF: 27 KB

Antrag Einebnung Formular
PDF: 924 KB
◤ Anfang

Herausgeber

Stadt Schieder-Schwalenberg

Domäne 3
32816 Schieder-Schwalenberg

Sprechen Sie uns an!

Tel.: +49 (0) 5282 - 601 - 0
Fax: +49 (0) 5282 - 601 - 35
info@schieder-schwalenberg.de

Schadensmeldung