Seiteninhalt

Anliegen von A - Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Vollstreckungsangelegenheiten

Vollstreckung

Die Vollstreckungsbehörde ist zuständig für die zeitnahe Beitreibung von fälligen
und gemahnten Forderungen für öffentlich-rechtliche Geldforderungen
der Stadt Schieder-Schwalenberg sowie im Rahmen der Amtshilfe auch für andere Behörden und Einrichtungen.

Die Vollstreckung umfasst z. B. die Pfändung

- beweglicher Gegenstände, einschließlich Kraftfahrzeuge und deren Versteigerung
- von Konten bei Geldinstituten oder Lohn bzw. Gehalt beim Arbeitgeber
- in den Grundbesitz (Eintragung Zwangssicherungshypotheken, Zwangsversteigerungen).

Die Vollstreckung umfasst alle erforderlichen Ermittlungen und kann auch die Ladung zur Abgabe der Vermögensauskunft zur Folge haben.

Im Rahmen der Vollstreckung entstehen für die Zahlungspflichtigen Pfändungsgebühren
und andere Kosten, die zusammen mit der Hauptforderung ohne weiteres zwangsweise beigetrieben werden können.

 

Nach Erhalt einer schriftlichen Vollstreckungsankündigung muss der angegebene Zahlungsrückstand innerhalb von einer Woche beglichen werden. Bei Unstimmigkeiten oder Zahlungsschwierigkeiten sollte sofort Kontakt mit der Vollstreckungsbehörde aufgenommen werden – nur so können weitere Unannehmlichkeiten und Kosten vermieden werden.