Seiteninhalt

Öffnung der städtischen Bücherei im Schloss Schieder

Ab dem 3. Juli öffnet auch die städtische Bücherei im Schloss Schieder ohne Terminvergabe ihre Türen für kleine und große Leser.

Allerdings gelten auch für die Bücherei einige Einschränkungen: neben den üblichen Hygieneregeln darf sich auch nur eine beschränkte Anzahl von maximal 6 Lesern gleichzeitig in der Bücherei aufhalten, daher kann es zu Wartezeiten kommen. Außerdem ist im Gebäude eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen; hiervon ausgenommen sind Kinder bis zum 6. Lebensjahr.

Vorerst öffnet die Bücherei nur an Freitagen von 16 bis 18 Uhr.

Die städtische Bücherei im Schloss Schieder macht dieses Jahr keine Sommerferien.