Seiteninhalt
14.11.2022

Auslegung des Entwurfs der Haushaltssatzung der Stadt Schieder-Schwalenberg für das Haushaltsjahr 2023

Gemäß § 80 Absatz 3 Satz 1 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen vom 14.07.1994 (GV NW S.666) in der zur Zeit geltenden Fassung wird bekannt gemacht, dass der Entwurf der Haushaltssatzung der Stadt Schieder-Schwalenberg für das Haushaltsjahr 2023 mit Anlagen ab dem 15.11.2022 während der Dienststunden (montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 17 Uhr)im Rat- und Bürgerhaus, Domäne 3, Zimmer 24 bis zum Abschluss des Beratungsverfahrens im Rat öffentlich zur Einsichtnahme ausgelegt wird.

Gegen den Entwurf der Haushaltssatzung nebst Anlagen können Einwohner und Abgabepflichtige innerhalb einer Frist von vierzehn Tagen nach Beginn der Auslegung schriftlich oder mündlich zur Niederschrift Einwendungen erheben.

Die Einwendungen sind zu richten an:  

Stadt Schieder-Schwalenberg

Der Bürgermeister

Domäne 3

32816 Schieder-Schwalenberg

Über die Einwendungen entscheidet der Rat in öffentlicher Sitzung.

Schieder-Schwalenberg, den 14. November 2022

Stadt Schieder-Schwalenberg

Der Bürgermeister

Jörg Bierwirth