Seiteninhalt

Azubi 2020 gesucht

Die Stadt Schieder-Schwalenberg sucht zum 01. August 2020

eine/n Auszubildende/n für den umwelttechnischen Beruf

        Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d).

Der Ausbildungsberuf ist dem Berufsfeld Chemie, Physik und Biologie zuzuordnen. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre und gliedert sich in die fachpraktische Ausbildung an der städtischen Kläranlage und ggf. auswärtige Ausbildungsstätten, dem Blockunterricht am Hans-Schwier-Berufskolleg in Gelsenkirchen sowie der überbetrieblichen Ausbildung in Essen.

Einstellungsvoraussetzung ist der qualifizierte Abschluss der Fachoberschulreife.

Die Stadt Schieder-Schwalenberg fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt daher besonders die Bewerbung von Frauen.

Bewerbungen mit Lebenslauf und insbesondere dem letzten Schulzeugnis werden bis zum 30. September 2019 erbeten an:


Der Bürgermeister
Domäne 3
32816 Schieder-Schwalenberg

05282 / 601-0
05282/ 601-35
E-Mail schreiben

oder per E-Mail an

info@Schieder-Schwalenberg.de.

Für Auskünfte zum Ausbildungsplatzangebot stehen gern zur Verfügung:

Fachbereich Finanzen und Organisation
Fachbereichsleiter, allgem. Vertreter des Bürgermeisters, Kämmerer
Domäne 3
32816 Schieder-Schwalenberg
Karte anzeigen

05282 / 601-13
05282 / 601-913
E-Mail schreiben
Raum: 24

Adresse exportieren

und

Fachbereich Finanzen und Organisation
Organisation und Personal
Domäne 3
32816 Schieder-Schwalenberg
Karte anzeigen

05282 / 601-18
E-Mail schreiben
05282 / 601-918
Raum: 20

Adresse exportieren