Seiteninhalt

Keine OGS-Beiträge für Juni und Juli

Auf die Erhebung der Beiträge für den Besuch der Offenen Ganztagsschule (OGS) wurde für die Monate April und Mai bereits verzichtet. Auch der Beitrag für den Monat Juni wurde zunächst ausgesetzt. Dies geschah allerdings vorbehaltlich einer noch zu treffenden politischen Entscheidung.

Gestern Abend tagte der Haupt- und Finanzausschuss und hat dem Verzicht auf die Juni-Beiträge zugestimmt. Auch für den Monat Juli sollen keine OGS-Beiträge erhoben werden.

Die Entscheidung erfolgte einstimmig.