Seiteninhalt

Verteilung der Gelben Tonnen verläuft planmäßig

Alle Gebiete werden bis KW 49 beliefert - Tonnen sind erst ab Januar zur Abfallsammlung bereitzustellen

 

Im Zuge der Umstellung des Sammelsystems der Leichtverpackungen (LVP) auf Gelbe Tonnen werden die Haushalte des Landkreises Lippe derzeit mit neuen Abfallbehältern ausgestattet. Planmäßig startete die Auslieferung in der KW 39 und liegt nachwievor vollumfänglich im Zeitplan. Die Verteilung der Behälter in den Kommunen Schlangen, Horn-Bad Meinberg und Schieder- Schwalenberg ist bereits abgeschlossen.

Planmäßig wird gemäß nachfolgender Aufstellung weiterverteilt:


• KW 42: Lügde, Barntrup und Extertal

• KW 43: Kalletal, Lemgo

• KW 44: Lemgo, Bad Salzuflen

• KW 45: Bad Salzuflen

• KW 46: Bad Salzuflen und Lage

• KW 47: Lage und Leopoldshöhe

• KW 48: Leopoldshöhe, Oerlinghausen und Augustdorf

• KW 49: Augustdorf

Die Gelben Tonnen werden im Auftrag von REMONDIS durch ein beauftragtes Logistikunternehmen ausgeliefert und an dem jeweiligen Grundstück bereitgestellt. Die Gelben Tonnen werden an dem jeweiligen Grundstück bereitgestellt. Alle Behälter sind mit einem Barcode und der entsprechenden Adresse versehen. So kann jedes Grundstück seinen Behälter zweifelsfrei zuordnen. Die Behälter werden nicht persönlich übergeben.
REMONDIS betont noch einmal dringend, dass die Gelben Tonnen erst ab dem 01.01.2021 entsprechend des Abfuhrkalenders bereitzustellen sind. Diesen können wie gewohnt dem Abfallratgeber oder der Internetseite des Landkreises entnommen werden. Gelbe Tonnen, die vor dem 01.01.2021 bereitgestellt werden, werden nicht entleert. Alle Bürgerinnen und Bürger nutzen daher bis zum 31.12.2020 ausschließlich die Gelben Säcke.


Rückfragen/ Behälterwünsche

Bei Rückfragen und dringenden Anliegen können Bürgerinnen und Bürger sich telefonisch an die Servicehotline 0800/1223255 wenden. Behälterwünsche können aus organisatorischen Gründen erst nach der einmaligen Erstverteilung vorgenommen werden. Um Anfragen schnellstmöglich bearbeiten zu können sind folgende Angaben zwingend erforderlich:
1. Name
2. Adresse
3. Mailadresse
4. Telefonnummer
5. Konkrete Schilderung des Anliegens


Sachdienliche Informationen zur Befüllung der Gelben Tonne sind unter www.mülltrennung-wirkt.de zu finden.
____________________________________________________________________


Ansprechpartner
REMONDIS SE & Co. KG
Michael J. Schneider
Pressesprecher
Brunnenstraße 138
44536 Lünen
Telefon: +49(0)2306/106-515
Telefax: +49(0)2306/106-530
E-Mail: michael.schneider@remondis.de
Internet: www.remondis.de

Quelle: Remondis